Urlaub auf der Insel R├╝gen


R├╝gen ist mit 926 Quadratkilometern die gr├Â├čte und, wie viele finden, die sch├Ânste Insel an der Deutschen Ostsee. Darum ist die Insel R├╝gen immer eine Reise wert, ob im Fr├╝hjahr, Sommer, Herbst oder Winter zur jeder Jahreszeit zeigt sich die R├╝gen mit der beeindruckenden Landschaft von seiner besten Seite.

Die weite, luft- und lichtdurchtr├Ąnkte Landschaft ist von keinem Punkt mehr als sechs Kilometer vom Meer, seinen Einbuchtungen oder den Bodden entfernt. Von Salz, Algen und Gr├Ąsern gew├╝rzter Wind umspielt die Nase. Die an vielen Stellen noch immer unber├╝hrte Natur vermittelt ein unbeschreibliches Gef├╝hl der Freiheit und Leichtigkeit.

Dunkle Buchen- und Kiefernw├Ąlder lassen herrliche Wanderungen im Wald und am Hochufer zum eindrucksvollen Ferienerlebnis werden. Aufgrund der zerkl├╝fteten Struktur erstreckt sich der gesamte K├╝stensaum R├╝gens ├╝ber eine L├Ąnge von rund 600 Kilometern, immer wieder unterbrochen von Str├Ąnden mit feinem wei├čem Sand.

Vier Inselkerne, meist durch schmale Landzungen miteinander verbunden, verleihen den einzelnen Regionen ihren eigenen Reiz. Das Sonnenbaden k├Ânnen Sie auf R├╝gen ganz besonders genie├čen, denn die Sonne schein hier ├╝berdurchschnittlich lange am Tag im Gegensatz zu anderen Regionen Deutschlands. Wei├č leuchtende Kreidefelsen, kilometerlange feink├Ârnige Sandstr├Ąnde und die herbe Sch├Ânheit des Kap Arkona sind reizvolle Gesichter Deutschlands gr├Â├čter Insel.

Quelle: https://heute-erlebt.de/die-insel-ruegen-580-km-lange-kuestenlinie/